FZ:GEONews und Veranstaltungen
Das Institut für Erdsystemwissenschaften (IESW) wurde gegründet.

Das Institut für Erdsystemwissenschaften (IESW) wurde gegründet.

Mit dem letzten Verkündungsblatt wurde das neue Institut für Erdsystemwissenschaften gegründet.

Seit vielen Jahren arbeiteten die bisherigen Institute für Bodenkunde, Geobotanik, Geologie, Mineralogie sowie Physische Geographie und Landschaftsökologie zusammen an Projekten im Komplex Mensch-Natur-Klimawandel.
Im Angesicht des fortschreitenden globalen Wandels und neuer soziopolitischer Herausforderungen, soll diese fruchtbare Zusammenarbeit nun weiter intensiviert und einzelne Kompetenzen noch stärker für die problemlösungsorientierte Forschung gebündelt werden.

Daher wurde mit dem Institut für Erdsystemwissenschaften eine neue Basis für diese Zusammenarbeit geschaffen.
Vereint werden die bisherigen Institute für Bodenkunde, Geobotanik, Geologie, Mineralogie sowie Physische Geographie und Landschaftsökologie im neuen Institut künftig als Abteilung an ihren gemeinsamen Zielen arbeiten. 

Möglichst bald wird diese neue Struktur auch in Form einer neuen Homepage abgebildet werden.