Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Erster gemeinsamer Hackathon liefert vielversprechende Ergebnisse

Am 26.3. hatten das Leibniz Forschungszentrum GEO (FZ:GEO) und das Interdisciplinary Center for Machine Learning (ICAML) zu einem ersten gemeinsamen Hackathon unter dem Motto „Hack the Rock“ geladen. Ziel der Veranstaltung war es geowissenschaftliche Fragestellungen aus dem Bereich der Vulkanforschung, sowie Bohrkernerkundungen mit Ansätzen des Maschinellen Lernens zu lösen. Neben Professoren und Professorinnen aus den Geowissenschaften und der Informatik, folgten Promovierende und Postdoktoranden der beiden Disziplinen der Einladung.

Nach einer kurzen Einführung in die vier ausgewählten Fragestellungen, organisierten sich die Teilnehmer in Kleingruppen, diskutierten die verschiedenen Ansätze und machten sich an die Arbeit. Den ganzen Tag über, waren die Doktoranden und Postdocs völlig in ihre Arbeit vertieft und widmeten sich teilweise noch einer weiteren Aufgabenstellung, nachdem sie bereits einen Lösungsansatz für ihre erste Wahl gefunden hatten.

Am darauf folgenden Tag stellten die Teilnehmer einem Publikum aus FZ:GEO Mitgliedern und externen Interessierten aus Industrie und Wissenschaft ihre Ergebnisse vor. Als Fazit des ersten gemeinsamen Hackathons bleibt festzuhalten, dass geowissenschaftliche Fragestellungen stark von Lösungsansätzen aus dem Maschinellen Lernen profitieren können. Zu allen vier Themen laufen die Planungen, die erarbeiteten Ansätze weiter auszubauen und gemeinsame Publikationen der Ergebnisse zu erstellen.

  • Teilnehmer des Hackathon nach der Vorstellung der Ergebnisse am 27. März. © Insa Cassens, FZ:GEO, LUH

  • Geowissenschaftler und Programmierer im Austausch

    Reger Austausch zwischen den Wissenschaftlern der unterschiedlichen Disziplinen. © Insa Cassens, FZ:GEO, LUH

  • Hackathon Teilnehmer bei der Arbeit

    Die Teilnehmer des Hackathon völlig vertieft in die Lösung der Aufgabenstellungen. © Insa Cassens, FZ:GEO, LUH